Kaum eine halbe Minute draußen…

… und schon war es soweit: Eine Sternenschnuppe.

Die Sternschnuppe war ein „Langsamläufer“ und huschte durch das Sternbild Kassiopeia. Verschleiert wie die Sterne auch war sie dennoch ein schöner Anblick. Schade, daß es nach knapp 2 Sekunden vorbei war mit der Herrlichkeit.

Ist doch schön, oder? Da geht man raus, um zu erkunden, ob sich das Aufstellen des Teleskops lohnt und wird von einer Sternschnuppe begrüßt.

Ob das mit dem Teleskop in dieser Nacht noch etwas wird, ich weiß nicht. Sie sind nicht klar, die Sterne, verwaschen durch unsichtbare, aber dennoch bemerkbare Schleierwolken.

Mal schauen, was die Nacht noch bringt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.