88 Sternenbilder

Achtundachzig Sternenbilder gibt es auf der Welt.
Achtundachzig Sternenbilder, die hat mal wer gezählt.
Achtundachzig Sternenbilder seh ich jede Nacht,
Wenn der kleine Sternengucker meinen Schlaf bewacht.

1-astronom

Es ist soweit. Ich hab die Übersetzung meiner Sternenbilder von kstars nach Stellarium abgeschlossen. Das bedeutet, daß ich nun meine Interpretationen der Sternbilder nicht mehr nur in kstars, sondern auch in meiner lokalen Installation von Stellarium verwenden kann.

Klappt prima!

In diesem Zuge hab ich auch die Sternbilder bearbeitet, von denen ich keine eigenen Fotos machen konnte, da ich sie von Mittelfranken aus nicht sehen kann. Diese Sternbilder des Südhimmels werden auch Einzug in meine kleinen Sternenkarten finden (lass ich nach meinen Vorgaben von Stellarium malen). Das Online-Update von kstars kommt dann irgendwann später. ich schätze so gegen Winter. Danach sehen wir weiter, ob ich die Sternbilder auch über Stellarium allgemein verfügbar mache. Ist doch ne Menge Arbeit.

Die Sternbildseiten in meinen kleinen Sternenkarten bekommen neue Gesichter. Sie werden überarbeitet und gestrafft. Als Beispiel die Neubearbeitung des ersten Sternbildes meiner todo-Liste, von Andromeda:

Das Sternbild Andromeda

Die Sternen- und die Galaxienseiten hab ich nun zu einer einzigen Seite zusammengefasst: Der Link dazu findet sich auf der Sternbildseite.

Also, 1 von 88 Sternbildern ist fertig, bleiben nur noch 87 🙂

Ein Gedanke zu „88 Sternenbilder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.