Neues von der Sternwarte: libindi – Die Treiber

Linux-Kubuntu Vom Fernglas zum Teleskop Im letzten Blogartikel habe ich mit Stellarium ein Programm vorgestellt, das uns virtuelle „Spaziergänge“ am Sternenhimmel ermöglicht. Sollten wir nun auf den Geschmack gekommen sein und wollen Sterne und Planeten auch in der Realität beobachten, so ist ein Fernglas ein hervorragendes Instrument dafür. Mit Hilfe eines solchen Fernglases sehen wir… Weiterlesen Neues von der Sternwarte: libindi – Die Treiber

Neues von der Sternwarte: Geplantes Setup

Der Platz für die Betonsäule steht fest. Der Aufbau erfolgt, wenn der Frühling den Winterfrost vertrieben hat 🙂 Zeit, um sich mit der Steuerung des Ganzen zu beschäftigen. Folgende Ausrüstung will zusammengeschaltet und gesteuert werden: Teleskop 10 Zoll RC, alternativ 5 Zoll MAK Kamera ASI1600 mit Kühlung und Filterrad Motorfocus Starlight Instruments Montierung Skywatcher AZ-EQ6… Weiterlesen Neues von der Sternwarte: Geplantes Setup

Teleskopsteuerung mit openSUSE: Probleme

Ihr erinnert euch vielleicht, daß ich mit meiner Teleskopsteuerung von Windows auf Linux umgestiegen bin. Das hatte bis jetzt prima funktioniert: https://sternenkarten.com/kstars-libindi-astrometry-net-on-opensuse/ Eine Neuinstallation auf einem Laptop bereitet nun Probleme: Ich bekomme astrometry.net nicht mehr mit allen Features kompiliert, da gewisse Paket-Abhängigkeiten nicht mehr gelöst werden können: python-astropy hat als Abhängigleit libwcs.so.5. Mir wird aber… Weiterlesen Teleskopsteuerung mit openSUSE: Probleme

PATH erweitern für astrometry.net

  Betriebssystem openSUSE Tumbleweed Astrometry.net Astrometry.net ist Projekt, mit dem Sternenaufnahmen analysiert werden können. Ein typischer Befehl, um eine Sternenaufnahme zu analysieren ist solve-field Sternenbild.jpg Wenn wir den Befehl nun in ein Terminal hacken in der freudigen Erwartung, mitgeteilt zu bekommen, was auf unserem Sternenbild alles drauf ist, so werden wir nun eine Enttäuschung erleben.… Weiterlesen PATH erweitern für astrometry.net

kstars, libindi und astrometry.net auf openSUSE

Ich ziehe mit Teleskopsteuerung und Aufnahmesoftware um von Windows nach Linux. Die Programme bzw. Teiber, die hier zum Einsatz kommen sind kstars (Planetariumsprogram) EKOS (Aufnahmesteuerung, in kstars enthalten) libindi (Treiber für die Kommunikation zwischen PC und Teleskop, Fokuser und Kameras) astrometry.net (astrometric calibration service fürs Nachführen und die Gotos) Nun ist es so, daß es… Weiterlesen kstars, libindi und astrometry.net auf openSUSE