Whirlpool-Galaxy in LRGB

Messier 51 ist eine mir lieb gewordenen Galaxie, da sie einfach klasse ausschaut. Ich hab sie schon ein paarmal fotografiert, meistens mit der DLSR. So war ich gespannt auf das Ergebnis, das mir die Kombination Astrokamera – Filterrad bieten würde. Was soll ich sagen? Ich war begeistert!

Es gibt da zwei Dinge, die mir im Moment noch ein paar Sorgen bereiten. Das eine ist die Nachführung, die Aufnahmen bei einer Brennweite mit Belichtungszeiten über einer Minute unmöglich machen. Das andere ist die Fokussierung. Ich arbeite daran 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.