Messier 40 – Wenn alles schief geht, was schief gehen kann…

Wo fang ich an mit der Geschichte? Ja, am bestem mit dem Teil, den ich nicht selbst zu verantworten habe, also mit einem Herren mit dem Namen Charles Messier. Messiers Interesse galt den Kometen. Diese Kometen hatten nun die Angewohnheit, im Fernrohr nebelartig auszusehen, fast genauso, wie andere nebelartige Objekte am Himmel, die wir heute… Weiterlesen Messier 40 – Wenn alles schief geht, was schief gehen kann…

Firstlight von Kamera, Filterrad und Aufnahmesoftware

Und zwar hatte ich mir dafür eine Galaxie ausgesucht, die zum Aufnahmezeitpunkt ziemlich genau im Zenit stand. Auf jeden Fall zeigte das Teleskop senkrecht nach oben und die Montierung machte nach einem Softwaraussetzer einen Meridian-Flip. Zuerst mal das Bild, danach folgen einige mir wichtig scheinende Erläuterungen. I proudly present: M51, die Whirlpool-Galaxie 🙂 Die Hardware… Weiterlesen Firstlight von Kamera, Filterrad und Aufnahmesoftware