NGC 4725 – Ich hab ein bißchen gespielt …

Letzte Woche hab in meiner Sternwarte ein wenig Tuning getrieben und zum Ausklang noch ein paar Aufnahmen angeworfen. Ich hab mir dazu eine schöne Balkenspiral-Galaxie herausgesucht, nämlich NGC 4725. Diese Galaxie ist vom Typ Seyfert2, besitzt also einen sehr hellen Kern. Sie kann im Sternbild Haar der Berenike gefunden werden. Rechts oben im Bild ist… Weiterlesen NGC 4725 – Ich hab ein bißchen gespielt …

Messier 40 – Wenn alles schief geht, was schief gehen kann…

Wo fang ich an mit der Geschichte? Ja, am bestem mit dem Teil, den ich nicht selbst zu verantworten habe, also mit einem Herren mit dem Namen Charles Messier. Messiers Interesse galt den Kometen. Diese Kometen hatten nun die Angewohnheit, im Fernrohr nebelartig auszusehen, fast genauso, wie andere nebelartige Objekte am Himmel, die wir heute… Weiterlesen Messier 40 – Wenn alles schief geht, was schief gehen kann…

Eine Galaxie, eine Supernova und ein Stern, der es eilig hat

NGC2681 ist eine Galaxie im Sternbild Großer Bär mit einem sehr aktiven Kern. Entsprechen interessant schaut sie auf dem Foto aus. Ihre visuelle Helligkeit beträgt 10,3mag. Die Entfernung zu uns beträgt etwa 33 Millionen Lichtjahre. Im Übersichtsbild erkennt man, daß in der Gegend einiges los ist. Schauen wir uns das mal etwas genauer an. Die… Weiterlesen Eine Galaxie, eine Supernova und ein Stern, der es eilig hat

Ein interaktives Galaxienquartett

Ich hab euch von meiner letzten Aufnahmesession schon einige Bilder gezeigt. Ihr erinnert euch? Richtig! Da war Bodes Galaxie gewesen und die Zigarrengalaxie, die ich in eben dieser Reihenfolge aufgenommen habe, gefolgt vom Pferdekopfnebel. Als ich den Pferdekopfnebel im Kasten hatte, kamen Wolken auf. Ich suchte auf die Schnelle ein weiteres Objekt zum Fotografieren. NGC… Weiterlesen Ein interaktives Galaxienquartett

NGC6946 – Die Feuerwerksgalaxie…

Im Sternbild Kepheus gibt´s eine Galaxie, die den Namen Feuerwerksgalaxie trägt. „Klingt interessant“, dachte ich bei mir. „Ein schönes Objekt, um die neue Teleskopsoftware auszuprobieren“. 2 Meter Brennweite sollten für den Einstieg reichen. Also baute ich das RC-Releskop auf. Das Einnorden klappte prima. War ja auch kein Unterschied zu vorher. Blieb die Frage, ob ich… Weiterlesen NGC6946 – Die Feuerwerksgalaxie…