Polaris

Ein weiteres Werk aus meiner „Quick and Dirty“ Serie von Ende Februar, die ich nach dem Motto aufgenommen habe: Einfach Draufhalten ohne Rücksicht auf Verluste. Polaris, der Polarstern Da muß ich sagen: Volltreffer. Die Teleskopsteuerung hat den Polarstern exakt angefahren. Und mit exakt meine ich wirklich genau mit einem Fehler von etwa 5 Bogensekunden. Was… Weiterlesen Polaris

M33 – Der Dreiecksnebel

Ein weiteres Objekt meiner Aufnahmesessions aus der letzten Februarwoche, die unter dem Motto standen: Himmel endlich klar, also einfach draufhalten ohne Rücksicht auf Verluste. Schwarzweiß, wenige Aufnahmen pro Objekt, keine Korrekturbilder. Bei dem Dreiecknebel handelt es sich eigentlich um eine Spiralgalaxie, und zwar um eine, die gar nicht einmal so weit weg ist von unserer… Weiterlesen M33 – Der Dreiecksnebel