Umstellung auf die EQ8-R PRO

Das hier ist ein Notizzettel für mich, der mir der Umstellung auf die neue Teleskopmontierung EQ8-R PRO helfen soll. Verbindung zur Montierung über die eingebaute USB-Buchse Die Montierung hat eine eingebaute USB-Buchse, so daß man sich den EQDIR-Adapter sparen kann. Die Verbindungsgeschwindigkeit muß aber im indi-eqmod-Treiber angepasst werden:baudrate: 115200 Aux-Buchsen Die durchgeschleiften drei Aux-Buchsen sind… Weiterlesen Umstellung auf die EQ8-R PRO

Astro-Software 22 Zusammenfassung

Einleitung Im Hinweis, der am Ende jedes Artikels dieser Astro-Software-Reihe steht, weise ich darauf hin (drum heißt das Teil auch Hinweis 🙂 ), daß für ein erfolgreiches Kompilieren alle Artikel nacheinander abgearbeitet werden müssen. Ich gebe zu, es ist ein wenig lästig und auch zeitaufwändig, das zu tun. Drum hab ich hier alles fürs Kompilieren… Weiterlesen Astro-Software 22 Zusammenfassung

Astro-Software 21 Kompilierte Software aktualisieren

Einleitung Auch selber kompilierte Programme wollen aktuell gehalten werden. Vorgehensweise Dazu müssen die Änderungen im Quellcode des jeweiligen Programms aus dem git-repo gezogen werden. Dann wird neu kompiliert und das Ergebnis installiert. Keine Angst! Das ist gar nicht so kompliziert, wie es im ersten Moment aussieht. Ich zeige das mal am Beispiel von kstars: Das… Weiterlesen Astro-Software 21 Kompilierte Software aktualisieren

PATH erweitern für astrometry.net

Gültigkeit Wenn astrometry.net nicht nach /usr/local/astrometry, sondern nach /usr/local installiert wird, sind Änderungen an der PATH-Variablen, wie in diesem Artikel beschrieben, nicht notwendig. Betriebssystem openSUSE Tumbleweed Astrometry.net Astrometry.net ist Projekt, mit dem Sternenaufnahmen analysiert werden können. Ein typischer Befehl, um eine Sternenaufnahme zu analysieren ist solve-field Sternenbild.jpg Wenn wir den Befehl nun in ein Terminal… Weiterlesen PATH erweitern für astrometry.net