Aktualisierung: Stellarium kompilieren

Um die Entwicklerversion von Stellarium auf openSUSE Tumbleweed kompilieren zu können, muß einen neue Abhängigkeit beachtet werden. Dieses Software-Paket ist hinzugekommen und muß installiert werden, um Stellarium kompilieren zu können: Ich hab die Änderung in die entsprechenden Artikeln meiner Astro-Software-Reihe eingearbeitet:

Astro-Software 19 Stellarium kompilieren

Einleitung Stellarium ist eine Planetariums-Software der Extraklasse. Hervorragend geeignet für einen schnellen Blick auf den virtuellen Sternenhimmel. Beginnend mit der der Version 1.0 von Stellarium wird CalcMySky zur realistischen Darstellung von zum Beispiel der Dämmerung angeboten. Das Tool ist standardmäßig zur Integration in Stellarium freigeschaltet. Allerdings muß es erst heruntergeladen und selber kompiliert werden, bevor… Weiterlesen Astro-Software 19 Stellarium kompilieren

Astro-Software 21 Kompilierte Software aktualisieren

Einleitung Auch selber kompilierte Programme wollen aktuell gehalten werden. Vorgehensweise Dazu müssen die Änderungen im Quellcode des jeweiligen Programms aus dem git-repo gezogen werden. Dann wird neu kompiliert und das Ergebnis installiert. Keine Angst! Das ist gar nicht so kompliziert, wie es im ersten Moment aussieht. Ich zeige das mal am Beispiel von kstars: Das… Weiterlesen Astro-Software 21 Kompilierte Software aktualisieren