Zwei Besonderheiten im Sternbild Schwan

Ich hab in in meiner Nachbetrachtung der Perseidennacht erwähnt, daß mir auf einigen der 120 Rohbilder etwas Besonderes aufgefallen ist, das ich euch noch zeigen will. Dieses Besondere hat sich im Sternbild Schwan zugetragen. Im Sternbild Schwan ist aber noch etwas anderes am Gären. Da gibt es nämlich einen ganz besonderen Stern… Davon aber später… Weiterlesen Zwei Besonderheiten im Sternbild Schwan

Acht Augen

So, ich bin mit der Renovierung der Kategorien durch (wenigstens zum größten Teil). als Belohnung gönne ich mir ein Foto, das schon ein paar Tage auf dem Buckel hat und das zu meinen Lieblingsbildern gehört. Diese kleine Spinne war nicht größer als 10mm. Sie seilte sich oben im Garten von einer Wassertonne ab. Ein gefundenes… Weiterlesen Acht Augen

Schwalbenschwanz – Mein Informationssystem funktioniert

Ein gut funktionierendes Informationssystem kann essentiel sein, wenn man zu guten Fotos kommen will. Meine Frau rief durch die offene Terassentür herein: „Schnell, am Hasengitter sitzt ein großer bunter Schmetterling“. „Prima“, dachte ich mir und schaute meine Kamera an, die noch auf Astroaufnahmen eingestellt war. Also, Fisheye runter und dafür das 100mm Makro drauf. Belichtungszeit… Weiterlesen Schwalbenschwanz – Mein Informationssystem funktioniert

Ich will raus!!!

Es ist schon ein paar Jahre her, da fand ich daheim im Kirschbaum einen kleinen Zweig voller Schmetterlingsraupen. Ich brach den Zweig ab und stellte in der Wohnung in eine Vase. Ich wollte die Verpuppung der Raupen fotografieren. Ihr kennt vielleicht schon das Video dazu: https://sternenkarten.com/2017/04/15/von-der-raupe-zur-puppe/ Es war erstaunlich. Irgendwann verließen alle Raupen gleichzeitig den… Weiterlesen Ich will raus!!!

T minus Null – Lift Off!

13. August 2018 – 1 Uhr. Die Nacht der Perseiden… Die Geisterstunde war vorbei, der Himmel klar. Kein Mondlicht störte und die Straßenlaternen hatten pünktlich abgeschaltet. Dafür schien es, als wolle die Gartenleuchte eines Nachbarn einer Supernova Konkurrenz machen! Egal, die Garage würde das störende Licht abschatten. Ich stellte das Stativ vor dem Tomatenbeet auf.… Weiterlesen T minus Null – Lift Off!

Sternschnuppenzeit – Die Perseiden

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es soweit. Sternschnuppenzeit! Montag früh um 2 Uhr haben die Perseiden ihr Maximum. Und das Schöne dabei ist, daß diesmal kein Mondschein die Sternenschnuppen stört. Beste Beobachtungsbedingungen also, gutes Wetter vorausgesetzt. Ich hab gestern Nacht die Generalprobe gestartet und den Himmel mit dem 8mm Fisheye abgelichtet. Herausgekommen… Weiterlesen Sternschnuppenzeit – Die Perseiden