NGC 4725 – Ich hab ein bißchen gespielt …

Letzte Woche hab in meiner Sternwarte ein wenig Tuning getrieben und zum Ausklang noch ein paar Aufnahmen angeworfen. Ich hab mir dazu eine schöne Balkenspiral-Galaxie herausgesucht, nämlich NGC 4725.

Diese Galaxie ist vom Typ Seyfert2, besitzt also einen sehr hellen Kern. Sie kann im Sternbild Haar der Berenike gefunden werden.

Rechts oben im Bild ist noch NGC 4712 zu sehen, eine Emission-Line-Galaxy.

Wie gesagt, ich hab gespielt, ohne große Ansprüche an die Bildqualität zu stellen. Also keine Darkframes, keine Flats und keine Bias-Bilder.

Kamera war die ASI 1600MM pro. Aufnahmeverfahren 8Bit LRGB mit 35 Bildern pro Kanal.

Die Bilder hab ich dann gestackt, entrauscht und daraus ein Farbbild gebastelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.