Messier 25

Schauen wir uns einen neuen Ausschnitt aus der „kurzen Sommernacht“ an.

Ausschnitt-M24_M25

Das Bild enthält zwei Messier-Objekte, die ich genauer betrachten will. Ich beginne mit dem 25. Objekt aus dem Katalog von Charles Messier. Dieses Objekt trägt sinnigerweise den Namen Messier 25 oder kurz M 25:

Messier 25

Wie am Sternenreichtum in dieser Gegend zu erahnen ist, befinden wir uns mitten auf der Milchstraße. Sehr weit weg sind wir nicht von ihrem Zentrum, das ja bekannterweise von einem Schwarzen Loch gebildet wird.

M 25 ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Schütze. Mit 4,6 mag gehört er zu den hellsten Vertretern seiner Sorte. Er ist in etwa 2.000 Lichtjahre von uns entfernt. Mit 26 arcmin erscheint der Sternhaufen so groß wie der Vollmond. Wenn man sehr gute Bedingungen hat, kann man ihn mit dem bloßen Auge erkennen.
Übrigens, in dem Moment, in dem ich diesen Text hier schreibe, ist ein Fernerkundungssatellit der Europäischen Wetraumorganisation ESA genau vor Messier 25 vorbeigeflogen. Dieser Satellit mit der Bezeichnung ERS-2 ist seit 1995 im All und schon seit einigen Jahren außer Betrieb. Innerhalb der nächsten 25 Jahre soll er in der Erdatmosphäre verglühen.

Ähm, den Satelliten hab ich übrigens nicht aus dem Computerzimmer heraus gesehen. Nein, er ist gemächlich über den Bildschirm des Monitors gewandert. Stellarium ist mein Freund 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.