Messier 21

Es gibt noch viele schöne Objekte in dem Bildausschnitt zu sehen. Ich möchte mich hier aber auf solche aus dem Katalog des Astronomen Charles Messier beschränken.
Messier hat als 21. Objekt einen offenen Sternhaufen gelistet, der manchmal auch Webbs Kreuz genannt wird. M 21 ist das letzte Objekt dieses Bildausschnitts, das ich euch vorstelle.

Messier 21

Wie schon der Lagunennebel und der Trifidnebel, so gehört auch M 21 zum Sternbild Schütze. Er ist mit 5,9 mag verhältnismäßig hell, dennoch aber nicht ganz so leicht zu beobachten, da er tief im Süden steht. Die Entfernung beträgt etwa 4.200 Lichtjahre. Mit einem Alter von 4,6 Millionen Jahren ist M 21 für einen offenen Sternhaufen ziemlich jung. Zum Vergleich: Unsere Sonne bringt es immerhin schon auf stattliche 4,6 Milliarden Jahre!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.