Die Regenbogenbucht und Der Goldene Henkel

„Hoch im Norden, hinter den Deichen … „, so beginnt eine Textzeile eines Liedes von Udo Lindenberg.

Hoch im Norden auf dem Mond gibt es zwar keine Deiche, es gibt dort aber eine sehr interessante Gegend. Schauen wir uns dazu erst einmal meine Übersichtskarte vom Mond an:

Mondkarte

Ihr erkennt dort oben das zweitgrößte Meer des Mondes, das Meer des Regens (Mare Imbrium). Dieses Meer wird eingesäumt von gewaltigen Gebirgen, deren Namen allesamt den Namen von Gebirgen auf unserer Erde nachempfunden sind. Zoomen wir also hinein in den oberen Teil des Mare Imbrium.

mare imbrium

Ich hab mal einige der Formationen in diesem Bild beschriftet.

mare imbrium beschriftet

Rechts unten erkennt man die Apenninen und darüber den Kaukasus. Links davon finden wir die großen Krater Archimedes und Aristillus. Damit ihr die Dimensionen abschätzen könnt: Archimedes hat einen Durchmesser von 83 Kilometern. Über dem Kaukasus befinden sich die Alpen, die durch das Vallis Alpes in zwei Teile geteilt sind. Der 100 km große Krater Plato markiert oben die Grenze des Mare Imbrium.

Links sehen wir den Sinus Iridum liegen, der vom Jura begrenzt wird. Der Sinus Iridum, auch Regenbogenbucht genannt, macht die Gegend dort droben so berühmt. Immer dann, wenn der Terminator, also Licht-Schatten-Grenze des zunehmenden Mondes bei der Regenbogenbucht liegt, ist dort ein einmaliges Schauspiel zu beobachten: Die Regenbogenbucht befindet sich noch im Schatten, die Gipfel der Jura-Berge sind aber schon voll von der Sonne beleuchtet. Der Jura scheint eine Brücke auf dem Mond zu bauen.

Dieses Phänomen wird „Der Goldene Henkel“ genannt.

Goldener Henkel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.