Messier 35

Im Winter kommt das Sternbild Zwillinge langsam in Fahrt und steht Mitte Januar in der Geisterstunde hoch im Süden. In dem Sternbild kann man einen schönen offenen Sternhaufen entdecken, der bei sehr dunklem Himmel und optimaler Sicht sogar mit dem bloßen Auge erahnt werden kann.

M35 ist 5,1 mag hell und zeigt sich am Himmel so groß wie der Vollmond. Er ist gerade einmal 2.800 Lichtjahre von uns entfernt. Nicht allzu weit weg also.

Man findet den Sternhaufen am Besten, wenn man sich von der rechten Stiefelspitze des rechten Zwillings in Richtung Kinn des Fuhrmanns bewegt, etwa 7 Vollmondbreiten.

Auffindkarten hab ich hier fotografiert und beschriftet: https://sternenkarten.com/sterne-und-galaxien-im-sternbild-zwillinge/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.