Starlink: Nachtrag

Ich wollte noch kurz ein paar Zahlen liefern, um die Dimension des Starlink-Projektes zu verdeutlichen:

Der erste Satellit wurde 1957 gestartet. Heute umkreisen knapp 20.000 Objekte die Erde (Datenbank: Heavens above). Eine Menge Zeug, was da oben rumschwirrt, Satelliten, ausgebrannte Raketenstufen, …

Und nun sollen nochmal 12.000 Starlink-Satelliten dazukommen.

Und das ist noch nicht einmal alles. Andere Unternehmen befinden sich auch schon in Wartestellung, um ihre eigenen Satellitennetze aufzubauen.

Irgendwie hab ich Bedenken, daß das Ganze aus dem Ruder laufen wird. Wie ich im letzten Artikel schon angemerkt habe:

Langsam wird der Platz da droben eng

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.