Eine Galaxie, eine Supernova und ein Stern, der es eilig hat

NGC2681 ist eine Galaxie im Sternbild Großer Bär mit einem sehr aktiven Kern. Entsprechen interessant schaut sie auf dem Foto aus. Ihre visuelle Helligkeit beträgt 10,3mag. Die Entfernung zu uns beträgt etwa 33 Millionen Lichtjahre.

Im Übersichtsbild erkennt man, daß in der Gegend einiges los ist.

Schauen wir uns das mal etwas genauer an.

Die verwaschenen Flecken sind weitere Galaxien bzw. Galaxiengruppen. Der rote Stern rechts neben NGC2681 ist ein high proper-motion star. Er hat also ganz schön viel Speed drauf. Den Haufen Quasare im Bildfeld kann ich nicht auflösen, da sie zu dunkel sind. Dafür kann ich eine Supernova sehen, die 2009 entdeckt wurde. Und ein paar mehr oder weniger normale Sterne sind auch zu sehen.

Stellt sich noch die Frage, wie groß am Nachthimmel das Übersichtsbild ist. Nun, das Bildfeld beträgt etwa 30 x 22 arcmin. Der Vollmond hat einen scheinbaren Durchmesser von 30 arcmin und würde also das gezeigte Bildfeld komplett überdecken. Ist schon erstaunlich, wieviel Zeugs hinter den Vollmond passt 🙂

4 Gedanken zu „Eine Galaxie, eine Supernova und ein Stern, der es eilig hat

  1. Hallo, ich finde die NGC 2681 nicht in meinen Sternkarten. Weder im Karkoschka noch im DeepSky Reiseatlas. Wo genau liegt die? War gestern auch oben bei M81 und M82 oder NGC 3077.
    Tolle Aufnahme!
    Gruss von Astrolady

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo
      Du findest die Galaxie ziemlich genau auf der Verbindungslinie von 1 UMa nach 9 UMa bei einem Viertel der Strecke. Im DeepSky Reiseatlas hab ich sie auch nicht gefunden. Ich bin durch stellarium auf sie neugierig geworden.
      Edgar

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.