Messier 80

Ein Kugelsternhaufen im Sternbild Skorpion. M80 befindet sich nicht weit weg von Antares, dem rötlich flimmernen Hauptstern des Sternbildes, ist also nicht sehr schwer zu finden.

Die visuelle Helligkeit des Sternhaufen beträgt etwa 8 mag. Ist also nichts für das bloße Auge.

Das Bild hab ich mit dem 10 Zoll RC bei einer Brennweite von 2 Metern aufgenommen. Es ist außer dem üblichen Stacking und Streching unbearbeitet.

Es ist sozusagen das firstlight des Teleskops nach einer kompletten Demontage und Reparatur (Ich hab die Lüfter im Tubus erneuert.

Ich hab das Teleskop nur sehr grob kollimiert. Deswegen auch die Ostereierform der Sterne. Ich wollte nur wissen, ob überhaupt noch Licht durchpasst 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.