Sterne und Galaxien im Sternbild Kassiopeia

Sternenhelligkeiten

Die scheinbaren Helligkeiten der Sterne sind im Bild rot markiert und in Magnituden angegeben.
Quelle: Stellarium

Einige besondere Sterne

Für mehr Details ein- oder zweimal ins Bild klicken

Navi

  • Enfernung: 550 Lj
  • γ Cassiopeiae
  • Alternativname: Tsih
  • eruptiver Veränderlicher
  • unregelmäßig über Jahrzehnte

Schedir

  • Enfernung: 230 Lj
  • α Cassiopeiae
  • Hauptstern in Kassiopeia

Caph

  • Enfernung: 55 Lj
  • β Cassiopeiae
  • pulsierender Veränderlicher
  • Periode 2,5 Std

ρ Cassiopeiae

  • Enfernung: 11.000 Lj
  • pulsierender Veränderlicher
  • Periode 320 Tage
  • gelber Hyperriese
  • einer der absolut hellsten Sterne überhaupt
  • aber sehr weit weg
  • 500.000 mal so hell wie die Sonne
  • heißer Kandidat für eine Supernova-Explosion

Galaxien und Sternhaufen

Für mehr Details ein- oder zweimal ins Bild klicken

M 52

  • rel. Helligkeit: 7,3 mag
  • Enfernung: 5.000 Lj
  • scheinbare Ausdehnung: 13 arcmin
  • Offener Sternhaufen

M 103

  • rel. Helligkeit: 7,4 mag
  • Enfernung: 8.500 Lj
  • scheinbare Ausdehnung: 5 arcmin
  • Offener Sternhaufen
  • letztes der 103 Objekte im Messier-Katalog

NGC 281

  • rel. Helligkeit: 7,7 mag
  • Entfernung: 9.500 Lj.
  • scheinbare Ausdehnung: 35 x 30 arcmin
  • Pacman-Nebel
  • Emissionsnebel mit offenem Sternhaufen
  • H II Region
  • (muß noch ins Übersichtsbild)

IC 1805

  • rel. Helligkeit: 12,5 mag
  • Enfernung: 7.500 Lj
  • scheinbare Ausdehnung: 60 arcmin
  • Herznebel
  • Emissionsnebel mit offenem Sternhaufen

IC 1848

  • rel. Helligkeit: 12,5 mag
  • Enfernung: 7.500 Lj
  • scheinbare Ausdehnung: 40 arcmin
  • Seelennebel
  • Nebel mit mehreren offenen Sternhaufen
  • Sternentstehungsgebiet

NGC 7789

  • rel. Helligkeit: 6,7 mag
  • Entfernung: 7.600 Lj
  • scheinbare Ausdehnung: 16 arcmin
  • Carolines Rosen Haufen
  • offener Sternhaufen

Links