Der Kakteenhügel

Ich hatte meinen Kakteen versprochen, sie dürfen wieder raus auf ihren Hügel, wenn ich mit dem Bau der Sternwarte und den damit verbundenen Erdbewegungen fertig bin. Es ist soweit, ich bin fertig.

Als ich den Kakteen grünes Licht gegeben hatte, hörte ich nur noch ein lautes Rascheln. Flugs hatten die stacheligen Gesellen ihren angestammten Platz wieder erobert.

Sie waren endlich wieder daheim, daheim auf ihrem Kakteenhügel.

2 Gedanken zu „Der Kakteenhügel

    1. Ja, zwischen Andromedanebel und Drachen bewege ich mich sogar ziemlich häufig. Genauer gesagt im Sternbild Kleiner Wagen, dessen Hauptstern Polaris stets der Ausgangspunkt für meine nächtlichen Exkursionen ist.
      Und die Kakteen? Denen gefällt es auf ihrem Kakteenhügel. In der Nacht hör ich sie immer tuscheln und vorgestern blühte einer sogar auf, mitten in der Nacht.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.