Messier 71

M71 ist ein kleiner und recht locker konzentrierter Kugelsternhaufen, 13.000 Lichtjahre von uns weg. Lange Zeit hielt man ihn wegen dieser Lockerheit sogar für einen offenen Sternhaufen.

Kugelsternhaufen sind in der Regel sehr alt. M71 gehört mit seinen 10 Milliarden Jahren hier zu den jungen Vertretern seiner Klasse. Die Ausdehnung beträgt 7 Bogenminuten, die Helligkeit 6,1 Magnituden.

Die Heimat von M71 ist das Sternbild Pfeil, auf der Milchstraße zwischen Adler und Schwan gelegen. Diese Lage erklärt auch die Menge an Sternen auf dem Bild, rund um den Sternhaufen herum.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.