Messier 78 – ein freundlicher Geist

Etwas links oberhalb des Gürtels von Orion strahlt ein imposanter Reflexionsnebel vom Nachthimmel, der schon mit kleinen Geräten entdeckt werden kann. Dabei handelt es sich um eine interstellare Staubwolke, die von 2 jungen blauen Sternen beleuchtet wird.

M 78 ist 8 * 6 Bogenminuten groß und 1.600 Lichtjahre von uns entfernt. Seine Helligkeit beträgt 8,3 Magnituden.

Der Reflektionsnebel wird manchmal Casper, der freundliche Geist Nebel genannt. Es ist in meinen Augen aber nicht ganz so einfach, in den Nebel die Zeichentrickfigur Casper hinein zu interpretieren. Allein unten, da wo das blau in Ocker übergeht, könnte ich vielleicht einen freundlichen Geist sehen.

Sie, wie es sei. Auf jeden Fall befindet sich in dieser Gegend im Sternbild Orion ein Haufen junge Sterne.

2 Gedanken zu „Messier 78 – ein freundlicher Geist

Schreibe eine Antwort zu seescho Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..